Themen Maerz 2013

zum Schwerpunktthema Windows 8:

Fragen/Themen:
  • .NET-Runtimes u.ä.
Viele Programme nutzen vom Anbieter einer Programmierumgebung bereitgestellte Laufzeitumgebungen(Runtimes), die wesentliche Teile der Programmfunktionen zur Verfügung stellen. Früher waren das oft die VB(VisualBasic)-Runtimes. Heute sind es zwei Plattformen: Für Java-Programme die Java-Runtime, für andere Programme das .NET-Framework (gesprochen: dot-net-...). Bei Java reicht immer die aktuellste Version. Beim .NET-Framework gilt dies generell auch, doch gibt es einzelne Programme, die sich explizit auf eine ältere Version beziehen. Man könnte also die älteren Runtimes entfernen, jedoch kann es dann sein, dass manche Programme nicht mehr funktionieren. Ältere Runtimes bekommt man problemlos bei Microsoft und kann diese nachinstallieren.
  • Festplatte aufräumen
Erster Schritt ist die Ermittlung der Festplattenbelegung. Ein sehr gutes Tool dazu ist TreeSize Free. Danach:
  • Papierkorb leeren
  • Nicht benötigte Programme deinstallieren
  • Nicht mehr benötigte Dateien löschen
  • ggf. externe Festplatte einsetzen
  • ggf. interne Festplatte durch größere ersetzen (nicht trivial!)
  • Buch schreiben
Antwort kommt noch
  • LightScribe
Ein CD/DVD-Brenner, der bei dafür geeigneten CD/DVD-Rohlingen die Oberseite "beschriften" kann
  • Java-Runtime/Open Office
kommt noch
  • LibreOffice
  • Ghostery
  • Antiviren test
  • Samsung Kies
Page last modified on 17.04.2013 17:12 Uhr