Tastenbezeichnungen

zur PC-Kurs-Übersicht

Die wichtigsten Sondertasten einer PC-Tastatur:

  • Esc (Escape) Befehl abbrechen
  • Tab (2 Pfeilsymbole) springt zur nächsten/vorherigen Tabstopp-Position, fügt dabei evtl. Leerraum ein. Springt zum nächsten/vorigen Befehls- und Formularfeld
  • CapsLock (offener Pfeil nach unten) Switch, schaltet zwischen Kleinbuchstaben und Großbuchstaben um
  • Umschalt (Shift) wenn gedrückt: Großbuchstaben. Wird auch zum Markieren verwendet.
  • Strg (Steuerung, Ctrl/Control) Kombitaste. (Windows-Tastenkombinationen, Navigieren und Markieren?)
  • Win (Windows-Symbol) ruft das Windows-Programmstartmenü auf. Auch Kombitaste. (Windows-Tastenkombinationen)
  • Alt (Alternativ) Ruft das Befehlsmenü auf. Auch Kombitaste.
  • AltGr (AlternativGroß) Kombitaste. Ruft das zusätzliche (rechts auf der Taste gezeigte) Zeichen auf: ²³{[]}\@€~|µ
  • Rücktaste (langer Linkspfeil, Backspace) löscht das vorhergehende Zeichen.
  • Eingabe (Enter, Return, Linkspfeil nit Fahne) führt Befehl aus, beendet Absatz. Im Zahlenfeld zweite Eingabetaste.
  • Einfg (Ins, Einfügen)
  • Entf (Del, Entfernen)
  • Pos1 (Home, Position 1)
  • Ende (End)
  • Bild auf (PgUp)
  • Bild ab (PgDn)
  • Druck (PrtSc)
  • Rollen (ScrollLock) Switch
  • Pause/Untbr (Break, Unterbrechen)
  • NumLock Switch, schaltet das Zahlenfeld rechts zwischen Steuerung und Zahlen um
Page last modified on 11.04.2011 10:39 Uhr