Post-Archiv

Ältere Dialoge:

(aus Post an Walter)


2015


Die letzten Post an Walter-Fragen

(Für vertrauliche Dinge: meine Mailadresse steht im Impressum)

Für Hilfestellung bei aufgetretenen Problemen bitte meine Anleitung zur Fehlerdiagnose befolgen!

Zum Bearbeiten die Schaltfläche rechts oben betätigen. Das Passwort ist mein Vorname -Schreibweise siehe oben.

Bitte immer einen Namen und das aktuelle Datum angeben - anonyme Einträge werden entfernt.
Datenschutzklausel: Persönliche Daten werden NICHT gespeichert.

Neuigkeiten/Rückmeldungen zu Fragen aus den Bibliotheks-Veranstaltungen unter Aktuell
Bitte immer hier anfügen

Linux coUbuntu Version 12.04 (ganz aktuelle Version, lt. WLB)

Sehr geeehrter Herr Spannagel, wie besprochen suche ich für Linux ein Screenshot Programm wie Hardcopy oder Snipping Tool. Vielen Dank für Ihre Hilfe. Margaret Zausmer, 10.09.2015

Walter 25.09.2015 13:57 Uhr

  • Partition sichern:
Walter 02.08.2015 13:16 Uhr

Hallo Walter ! Gibt es hier Gruppen wo Computer-Anfänger zusammen ihre Probleme am PC lösen können oder zusammen lernen können, ähnlich wie Hausaufgaben-Hilfe bei Schülern? Es geht um meinen Kumpel Eduardo, der gestern mit mir den Vortrag über Windows 10 angehört hat. Es geht darum, dass er die Basics richtig trainiert, z.B. Windows / OpenOffice und einen tag-basierten Dateibrowser und Dokumentenverwaltung in einer Cloud oder DMS (er hat mehrere Rechner, wo überall Notizen erstellt wurden, die auf einen cloud-server müssten). Wir könnten auch eine derartige Gruppe extra gründen. Momentan versuchen wir es mit Bildschirmvideos, damit er die Sachen nicht vergisst die ich ihm erkläre (Microsoft expression encoder), aber das orientiert sich meistens an aktuellen Anforderungen. Es ist mir nicht gelungen, ihm einen Gesamtüberblick über Windows und weitere Software zu vermitteln. Vielleicht gibt es auch kostenlose Anfängerkurse? Gruss, Marijo. https://www.facebook.com/marijo.malinar https://de-de.facebook.com/eduardo.gomez.3154

Gelesen. Immer noch in Arbeit. walter 03.12.2015 23:40 Uhr


2014


Hallo Herr Spannagel, ich war begeisterte Zuhörerin am Freitag, 25.7.2014 beim Vortrag in der Stadtbibliothek. Ihre Emailadresse habe ich ich leider nicht gefunden. MfG H. Schmidt 26.7.2014

siehe Impressum

10.6.14 Hallo Herr Spannagel, die Seite zu Basis-Software ist nicht aufrufbar, wenn man über Stadtteilbiblio. geht. Über das Menü Computer Softw., Basis-Softw. geht es. MfG

Geht wieder :)

Sehr geehrter Herr Spannagel, vergangenen Freitag war LINUX das Thema in der Bücherei S-Zuffenhausen. Auf dem Rechner habe ich sowohl Windows 7 wie auch LINUX installiert.Ich bin reiner Anwender. Ich vergleiche es immer mit dem Auto fahren. Da muss ich auch nicht selber die Kerzen auswechseln oder die Inspektion durchführen. Das überlasse ich Profis. Wenn die Betriebssysteme laufen ist alles OK. Bei Windows gibt es keine Probleme Hilfe gegen Bezahlung von einem Profi zu bekommen. Ganz anders sieht es bei LINUX aus. Ich kenne keine Adresse an die ich mich wenden kann. mit freundlichen Grüßen Peter Michael Können Sie hier weiter helfen?


Hallo Herr Spannagel, zum Thema Linux
Können Sie noch Quellen angeben, wo man portable Programme findet?

- Wo gibt es gute Programm-Beschreibungen? Ich habe Linux nicht auf meinem eigenen PC u. kann deshalb nicht mit dem Programm-Manager in Linux arbeiten. Danke, MfG, K.+'


Hallo Herr Spannagel, Ich arbeite mit Win.7 64bit. Wenn ich Win8.1 zusätzlich installiere. Welche Möglichkeit . 1.Festplatte C 2.Externe Festplatte 3. Virtualbox, soll ich wählen ? Mfg. Klaus Schenkewitz

Walter 28.03.2014 18:25 Uhr

Sehr geehrter Herr Spannagel, ich will mit meinem rechner Fotos bearbeiten.Brauche ich dazu einen Kolorimeter, um damit den Monitor zu Kaliubrieren oder geht es auch ohne Kolorimeter?

Am Monitor kann ich mit den Tasten eine Einstellung wählen die sRGB heisst, so heisst der kleine/small RGB Farbraum. Heist dass, ich diese Einstellung am Monitor zuschalten soll, und das Kolorimeter vergessen kann?

Marcin Skipiol 20.03.2014

gelesen. Antwort kommt. Walter 28.03.2014 18:25 Uhr

Hallo Herr Spannagel, danke für den Vortrag Win. 8. - Können Sie noch kurz schreiben, wie man das Zappeln der Kacheln abschaltet/anschaltet? MfG K.


2013


Sehr geehrter Herr Spannagel, aus einem GMX-Konto können die Mails nur mühsam verschickt werden. Es dauert ewig. Es wurde diagnostiziert, dass eventuell die Einstellungen auf dem Rechner durch ein schädliches Programm geändert wurden. Bisher hat ein kostenloses Antivirus-Programm seinen Dienst geleistet. Wird ein zu erwerbendes kostenpflichtiges Antivirus-Programm z.B. Kaspersky in der Lage sein, die manipulierten Einstellungen zu erkennen und rückgängig zu machen? Danke imVoraus B. Hemati

Grundsätzlich: nein. Ausführliche Antwort am Freitag in der Stadtbibliothek.
Walter 25.09.2013 23:38 Uhr

Lieber Herr Spannagel, bin von Windows auf Apple umgestiegen. Komme leider nicht ganz so zu recht mit dem neuen System. Wie kann ich meine E-Mails über einen GMX-Account auf dem Imac mit dem Smartphone von Samsung und meinen Ipad synchronisieren? Vielen Dank und freundliche Grüße Günter Keßler

Generell: E-Mail-Synchronisation sollte IMMER über den Server des Mailproviders erfolgen, nicht lokal. Das heißt: alle Mails bleiben auf dem Server von GMX. Wenn Sie mit der Webschnittstelle (Browser) oder über das IMAP-Protokoll darauf zugreifen, ist das automatisch der Fall. Wenn Sie mit einer Mail-App/einem Mailclient und dem POP3-Protokoll zugreifen, müssen Sie in den Servereinstellungen des Kontos die Option "Kopie auf Server behalten" aktivieren. Das ganze ist völlig unabhängig vom jeweiligen Betriebssystem!
Walter 19.12.2013 02:12 Uhr

Synchronisieren


Das Programm zum Auslesen von Lizenzschlüsseln heißt License Crawler Walter 21.08.2013 22:13 Uhr


Onleihe eAudio
Walter 13.08.2013 18:58 Uhr


Hallo Herr Spannagel Als Info siehe Stgt. Nachrichten v.27.07.2013 Wirtschaft Seite 13 unter der Überschrift ,Was unsere Welt verändert. Ihr Vortrag v.26,07.13 Wohin geht die digitale Welt? hat mich sehr neugirig gemacht,und ich. werde weiter zu ihren Zuhören gehören.Dies ist gleichzeitig der anlass zur obigen Info. mfG Klaus Schenkewitz

Ich lese leider keine StN. Vielleicht könnten Sie mir den Artikel zukommen lassen? Danke. Walter 27.07.2013 17:35 Uhr

Sehr geehrter Herr Spannagel, vielen Dank für den Tipp zur Sicherung der Firefox-Lesezeichen während des EDV-Vortrags am 25.01.2013 um 17 Uhr Da ich diese Sicherung per Batch-Datei automatisieren möchte, benötige ich den Dateinamen und das Verzeichnis der Firefox-Lesezeichen-Datei. Da ich demnächst ehrenamtlich ein Webmaster sein werde, benötige ich noch den Namen des besten HTML5-Editor. Außerdem hätte ich gern einen Tipp, welches Content-Management-System Sie empfehlen. Geschrieben von Uwe Clauer am 25.01.2013

Die Lesezeichen-Datei heißt places.sqlite und befindet sich im Profil-Ordner (siehe Firefox). Leider ist das keine lesbare Datei. Wenn man aber alle Lesezeichen anzeigen lässt (Strg+Umsch+B), findet man den Menübefehl Importieren und Sichern/Sichern. Dort kann man die Lesezeichen als HTML-Datei mit wählbarem Namen speichern.
DEN besten HTML5-Editor gibt es nicht. Es gibt kommerzielle wie Dreamweaver (sehr gut, aber € 600), aber auch kostenlose wie Aptana Studio 3 (Open Source), Adobe Edge oder NetBeans IDE.
Als CMS nenne ich Joomla (leicht erlernbar und dennoch mächtig) sowie Typo3 (erfordert höheren Lernaufwand, kann fast alles). Beide sind Open Source.
Walter 10.03.2013

Hallo Walter, Ich habe den Eindruck demnächst hat jede Person ein QR Cod auf dem Rücken. Deshalb möchte ich wissen wie man den Cod entschlüsselt am PC Mfg.Klaus Schenkewitz

Ohne Software lassen sich QR-Codes nicht lesen. Für Smartphones/Tablets gibt es kostenlose Apps, für Windows-PCs z.B. http://www.codetwo.de/freeware/qr-code-desktop-reader/
Walter 10.03.2013 15:49 Uhr

Hallo Herr Spannagel, eine Frage zur gestrigen Veranstaltung „Firefox“; Nutzt man auf seinem Rechner die Schutzfunktion von Kaspersky-Internetsecurity, auf welche der erwähnten sicherheitsorientierten Firefox-Erweiterungen kann dann verzichtet werden? Danke und Grüße (Frau) B. Macnoon

Keine! Die Erweiterungen blockieren nämlich legale, aber ggf. unerwünschte Funktionen
Walter 05.03.2013 16:40 Uhr

Hallo Herr Spannagel Sie haben am Freitag bei der Vorführung über eBook-Reader einen Pointer verwendet. Wie kann ich mir diesen auf meinen Laptop laden ? Datum 02.03.2013 09.00 Uhr MfG peter Luik

Das Programm heißt PointerStick und findet sich bei http://www.softwareok.de, ist kostenlos und braucht nicht installiert werden. Mehr nützliche Software unter Tools
Walter 05.03.2013 16:40 Uhr

Hallo alle zusammen, hallo Herr Spannagel, zu den o. a. QR-Codes für den PC, bzw. Lappy noch der Hinweis auf den kostenlosen BC-Tester. Derzeit ist die aktuelle Version "bctester4.9.2.132de.zip" im i-net unter "http://www.bctester.de/" zu haben. Ich nutze ihn hin und wieder seit fast 10 Jahren, jedenfalls solange es ihn gibt.

Welches QR-App empfiehlt der Meister für das Smartphone (Android)?

Herzliche Grüße Klaus Heine

Walter 13.05.2013 19:37 Uhr

Vielen Dank für Ihre/Deine Hilfe, ich werde ihn ausprobieren! Gruss kh


Hallo lieber Walter, ich habe da noch eine Smartphone-Frage: Wozu dient ein Push-Dienst? Sollte man den aktivieren oder besser negieren? (Samsung Galaxy Note II GT 7100 mit Android) Herzlichen Dank für Deine Mühe und Gruss

Klaus Heine

Push-Dienste bedeuten: die Kommunikation wird vom Sender gesteuert (ge"pusht"). Mehr dazu: Push-Dienst
Walter 13.05.2013 19:37 Uhr

Vielen Dank für die Antwort. Gegoogelt und die Wikipedia habe ich natürlich befragt, aber es wurde mir nicht so recht klar ob es ein "goodie" oder ein "bad boy" ist. Ich mag eigentlich nicht von irgendetwas oder Jemandem gesteuert weren.

Liebe Grüße Klaus Heine


2012


Hallo Walter, ich wollte mal fragen ob Du irgendwohin meine Anfrage Aufgabenplanung & Aufgabenbibliothek gesandt oder geschrieben hast, wo ich sie übersehen haben könnte? Ich finde auf Deinem Wiki auch nichts unter Teilnehmerfragen. Auch unter "Wichtige Antworten sowie noch unbeantwortete Fragen können unter Themen der letzten Gesprächsrunden nachgelesen werden" finde ich nichts aktuelles, da ist 2011 Schluss. Liebe Grüße Klaus

Hilfefunktion/-texte der Aufgabenplanung schon benutzt/gelesen?
Walter 28.09.2012 13:09 Uhr

Hallo Walter, war am Freitag alles sehr spannen und daher keine Zeif mehr für Fragen/Rückmeldungen. Hilfefunktionen benutze ich immer zuerst, bevor ich das i-net durchgoogle nach besserer Hilfe. Die Windows Hilfe ist hier eben auch nur mehr als dürftig. Mich interessiert vor allen Dingen die Fehlerbeseitugung der Aufgabenbibliothek. Mir werden, wenn ich in die Funktion hineinschaue, diverse Fehler angezeigt, wie ich sie ja Dir als Screenshot zugesandt hatte. Tja, dann schaue ich halt weg, zumal ich mich an das Minimalprogrammieren (Ändern, Löschen oder Erstellen eines Task) nicht rantraue, nachdem ich von Dir nochmals daran erinner wurde, wie katastrophal, von den Kosten ganz zu schweigen, sich die Verwechslung von Punkt und Komma auswirken kann. Liebe Grüße von Haus zu Haus - Klaus

gelesen. Antwort in Kürze. Walter 16.10.2012 02:08 Uhr

Hallo Walter, meine Frage vom Freitag war: Wenn mein Lappy in den Standby Modus versetzt wir, dann startet alles fein nach dem Aufwecken, bis auf die Internetverbindung über den Router mit dem Internet. Es gibt nur noch die interne Netzverbindung zum Router, die ich manchmal durch "Reparieren" wieder bis zum Internet herstellen kann, manchmal aber auch nur mittels Neustart. Was mache ich falsch? Liebe Grüße Klaus Heine

gelesen. Noch Fragen. Kontaktaufnahme in Kürze. Walter 16.10.2012 02:08 Uhr

Lieber Walter, ich hatte natürlich richtigerweise "KeyPass" geschrieben. Doch das Programm meintest Du wohl nicht. Sofern Du auch einen Hinweis auf dies Programm für richtig erachtest, bitte zur Info über KeyPass noch hinzufügen, dass die freie Version nur maximal 10 Einträge erlaubt und dass alles in Englisch ist. Ich habe, nachdem ich meinen "Fehler" entdeckte, als ich mich über die ganzen zur Verfügung stehenden Passwortmanager informierte, mich doch für das "KeePass-2.19-Setup.exe"-Programm in Verbindung mit der "KeePassGerman-1.22.zip" entschieden. Gruß Klaus

Ich meinte NICHT Keypass, sonder tatsächlich KeePass: OpenSource, deutsch verfügbar.
Walter 02.06.2012 12:25 Uhr

Hallo, ich suche ein portables Audio-Schnitt-Programm (MP3). MP3direktCut ist ganz nett, aber ich will die Anfangs- u. End-Schnittmarkierung verschieben u. evtl. vorher probehören, um die Schnittstelle zu prüfen. Bei MP3direktCut werden diese Markierungen aber auch schon gelöscht, wenn man irgendwo klickt, man kann sie nicht wirklich platzieren. Kennen Sie etwas praktischeres, es muss nicht viele Funktionen haben? Grüße, Kalle Denken Sie noch an Mojopac? Danke.

Ich habe Mojopac nicht vergessen. Es sieht derzeit allerdings so aus, dass Heise es nicht mehr anbietet. Ich bin noch dabei, eine Alternative zu suchen.
MP3: muss ich mich noch aufschlauen.
Walter 02.06.2012 12:25 Uhr

FreeAudioDub? (nicht portabel?)
Walter 12.08.2012 05:41 Uhr

Hoffentlich: http://www.der-postillon.com/2012/07/nervenzusammenbruch-kavalier-der-alten.html vielleicht dem Einen oder Anderen noch unbekannter Nonsens mit sense Gruss Klaus Heine

Angesichts dieser Gefahren sollte ich ja hier eigentlich gar nicht reagieren :p

Aha! http://de.wikipedia.org/wiki/Emoticon "Zunge rausstrecken, frech sein" (-; Kaum das hier reingestellt, schon keine Anzeige mehr in den "Ältere Software-Tipps" des Software Archivs. Ich bitte zerknirsch um Entschuldigung. kh

Jetzt steh' ich auf der Leitung. Was geht wo und wie nicht?
Walter 15.08.2012 22:47 Uhr

Hallo, ich habe gerade eine Anleitung für Scribus-Absatzformate gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=ilQwlE7VWRQ&feature=channel&list=UL
-Kann man den Film auf einfache Weise speichern? (Am besten mit einem portablen Programm) Gruß, Kalle. (28.7.)

Es gibt diverse Programme, die den Download von Youtube- und anderen Streams erlauben.
Ich selbst benutze die Firefox-Erweiterung DownloadHelper.
Ein portables browserunabhängiges Programm ist z.B. YouTube-Downloader-HD-Portable
Walter 06.08.2012 16:06 Uhr

Zum Thema "Laufwerksbuchstabe externes Speichermedium" vom letzten Treffen hier ein vielleicht auch für andere hilfreicher Link: "http://www.urgixgax.de/blog/wordpress/treiberleichen-und-programmreste-beseitigen"

Hier wird beschrieben, was man machen muss um die ausgeblendeten Geräte angezeigt zu bekommen, so dass man sie anschließend durch "deinstallieren" entfernen kann. Anschließend erst die gewünschten LW-Buchstaben festlegen.

Viel Spaß und herzliche Grüße

Klaus-M. Heine (2.4.12)

Und ab mit dem Link zu den Fragen/Themen
3.4.12, WaS

2011


Eine Info vom Klaus Heine aus Eltingen: Bei den Lesetipps ist der Link zum Heise Newsticker offenbar nicht richtig. Ich fand "http://www.heise.de/newsticker/classic/" als richtig, oder? Gruß K.-M. H

...und "noch'n Gedicht" bei den "Themen Der Letzten Gesprächsrunden" führt der "PIM"-Link irgendwie in die "Eingeweide" Ihres Wiki. Hoffentlich habe ich da versehentlich nix ... Ich denke aber nein. Ich war auf der Suche nach der Info zu Superscripttool von c't und den PIM-Downloadmöglichkeiten. Fact ist, ich bin zu selten auf Ihrer Seite, denn meine Nutzungsfähigkeiten sind recht wackelig. Gruß Klaus Heine

..PS Es hilft immer wieder, wenn man auch lesen kann! Sorry, da steht es ja "Themen mit Fragezeichen am Ende: Antwort kommt noch" Gruß Klaus Heine

28.3.11 Danke, Link korrigiert. Scripttool=activaid, PIM=Essential PIM. Mehr bei Mydrive.
(Steno, da gerade etwas angeschlagen). WaS


Von Klaus Heine aus Eltingen: Ich habe gerade "Neues Update verfügbar"-Info erhalten, daher meine Frage:

Ist es gut, richtig, i. O., OK oder nicht gut, sich den IE 8 (z. B. für Vista) herunter zu laden und zu installieren? Sie sagten mal, alles, was Ms Win automatisch updaten möchte kann man auch ggf. manuell zulassen. Gruß und Gute Besserung Klaus Heine
->10.04.11 Es ist stets sinnvoll, den aktuellsten IE installiert/upgedated zu haben. Auch wenn man ihn nicht zum Surfen benutzt, wird er dennoch von Windows selbst und von anderen Programmen im Hintergrund benutzt! WaS Danke und Gruß Klaus Heine


Absender: Dieter Rother, 21. Januar 2011. Ich habe eine Frage, die Beantwortung hat aber bis zum nächsten Treffen, am Freitag im Rotebühlplatz, Zeit. Wir hatten bei dem Thema Speicherdauer auf einer CD seinerzeit eine Dauer von fünf bis zehn Jahren bei entsprechender Lagerung herausgefunden. Dieser Tage habe ich in einem Katalog der Firma Pro-Idee eine 10er-Spindel CD-Rs mit 24 Karat Gold beschichtet entdeckt, deren Speicherdauer ganze 300 Jahre halten soll. Nun gut, wenn es nur die Hälfte wäre, hätte ich "lebenslänglich" ausgesorgt. Haben Sie etwas über solche vergütete CDs mit gesteigerter Speicherdauer gehört? Gruß D. Rother

Gelesen. Ich werde mich informieren. WaS. 22.1.11
Antwort hier


von Mydrive.ch ließen sich mehrere Tools nicht downloaden, z.B. AngelWriter, Eraser,AxCrypt. Kalle 29-1-11 Das lag am Provider, nun ist es ok.K.

Dann ist es ja ok :) WaS


Hallo Herr Spannagel, Fragen zu Virtual PC Von Klaus.Schenkewitz@t-online.de Betriebszustand;Windows 7 home premium 64 bit Festplatte 500GB je 232GB für C und D möchte mein W.XP als 2. Betriessystem einspielen MeineFragen? 1.Was muss ich beachten? 2.Welche Software wird benötigt? 3.Wie wird eingerichtet? Für eine Info herzlichen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüssen Klaus


Von Klaus Heine aus MonteLeone: Ich glaube, wir haben am Freitag nicht über Ihren nächsten Themenvorschlag entschieden. Ich bin ganz entschieden dafür, dass es "Von unterwegs auf den PC zu Hause zugreifen" wird, kombiniert mit allem was "remote" tangiert, bzw. beinhaltet.

Es wird ein "Doppel" geben:

  1. kompakt (15 min) "Soziale Netzwerke - Beispiel facebook: Vorteile und Schwachpunkte"
  2. "Von unterwegs auf den PC zuhause zugreifen"

10.2.11 Walter aus Mount Lion


Freitag. 09.April 2010

Guten Abend Herr Spannagel,

bisher konnte ich beim ausschalten meines Laptops (Windows Vista) unter "Optionen für herunterfahren" die Option "Ruhezustand" wählen. Seit ein paar Tagen steht sie nicht mehr zur Auswahl. Woran kann es liegen und wie kann ich diese Option wieder bekommen?

Danke im Voraus

MacNoon

Hallo, MacNoon,
wenn das seit wenigen Tagen auftritt, könnte das jüngste Windows-Update dieses Phänomen ausgelöst haben.
Probieren Sie erst mal, die Shift-(Umschalt-)Taste zu drücken, während Sie auf das Ausschalt-Symbol klicken, ob dann die Option "Ruhezustand" angeboten wird. Dann gibt es über den Startbutton ja drei Symbole: Ausschaltknopf, Sperrknopf (das Bügelschloss) und ein Auswahlmenü (das Rechts-Dreieck). In letzterem sollte eigentlich die Option "Ruhezustand" verfügbar sein. Einstellen lassen sich die Optionen in der Systemsteuerung unter "Energieoptionen". Leichter zu finden ist es übrigens über den "God-Mode", den "Gott-Modus" in Vista oder Win 7.
Theoretisch (aber eher unwahrscheinlich) wäre noch eine weitere Ursache möglich: Im Hauptverzeichnis Ihres Laufwerks C: befindet sich eine versteckte Datei namens "hiberfil.sys". Diese ist stets so groß wie der vorhandene Gesamt-Arbeitsspeicher. Fehlt diese oder ist beschädigt, und es ist nicht genügend zusammenhängender Speicherplatz zum Neuanlegen dieser Datei vorhanden, dann ist der Ruhezustand nicht möglich.
Walter
(2010-04-10 13:21)

27.5.11 Hallo Walter,wie heute in der Expertenrunde besprochen,bitte entferne im kleinen PC-Kurs die Passwortsicherungen bei Word, Exel,und kluger Suche im Internet.Danke im Voraus. Gruß P. Rieger

<- 1.6.11 Das war kein Lese-Passwortschutz :) Diese Seiten waren noch nicht angelegt, und die Passwortabfrage war nach dem Schreib-Kennwort. Man sieht übrigens, wenn eine verlinkte Seite noch nicht existiert: der Link ist mit einem Fragezeichen versehen. WS


20.06.11 Hallo Walter, bin heute zufällig auf deine Web-Seite gestoßen, finde sie sehr informativ, nur der link von "Bertold Brecht" zu wikipedia funktioniert nicht, der Gute schreibt sich "Bertolt". Nichts für ungut, Viele Grüße, D. Weiner

<- 28.6.11 Danke für den Hinweis (Schande über mich - in meinem Regal steht der komplette Brecht, 20 Bände. ;). Link korrigiert. WS


22.06.11 Hallo Walter, hatte heute Bedarf am Commander für das Aufspüren von Unterschieden gleichnamiger Dateien. Konnte bei mydrive.ch in dem Ordner fuer_alle.zip keinen Inhalt entdecken. Ein Download war bei einer 0 B großen Zip-Datei daraufhin natürlich erfolglos. Habe ich etwas falsch gemacht oder übersehen oder ist die Datei gerade bei Ihnen "in Arbeit"? Viele Grüße, K. Heine

<- 28.6.11 Kein Wunder: es ist ein leerer Ordner (steht auch ziemlich klein dahinter). Der FreeCommander findet sich unter "portable". Für den inhaltlichen Vergleich empfehle ich CSDiff oder WinMerge, beide unter /desktop/_suchen_ersetzen_vergleichen auf der WaS-CD, damit auch im entsprechenden Ordner der WaSTools-DVD. Gruß, WS

05.07.11 Lieber Herr Spannagel, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Mein Opera 11.50 zeigt mir nur Ordner an und keine Größeninformation des Inhaltes. Die gibt es nur bei der Inhaltsdatei. Ich wollte eigentlich nichts portables. Das gesuchte Proggie darf auf dem Läpple bleiben. Viele Grüße, K. Heine

06.07.11 Von den meisten portablen Programmen gibt es auch eine nichtportable Version. HIer noch Links zu den drei oben genannten Apps:

W.S.


Hallo Hr. Spannagel, danke für den Vortrag gestern. Ergänzende Frage zu Word 2003 u. 2007: - Rechtschreibkorrektur u. Trennung weiterer Sprachen (nicht Standard: en, fr, it): man kann diese Dateien erwerben. Wo werden diese installiert? In Word2003 hat das nur mit kopieren in den Ordner, in dem die Deutschen usw. Dateien liegen, nicht funktioniert.

In Word 2007/2010 über Office-Button, Word-Optionen installieren. In Word bis 2003 über Menü Extras/Optionen (oder war's Extras/Anpassen?)
29.11.11 WS

- Ribbons in Word 2007 abschalten

Ribbons ausblenden: Strg+F1
28.11.11 WS

Grüße, Kalle

Kleine Erinnerung: kennen Sie ein gutes, günstiges Backup-Programm? Es soll synchronisieren können u. im Zielordner Dateien löschen (wenn in Quelle gelöscht wurde) u. auch dann ggfs. leere Ordner löschen können. Danke. K.

Mal mit Toucan probieren! Wobei - leere Ordner löschen dürfte wahrscheinlich nicht gehen.
05.12.11 WS

--- Hallo, ich finde die Windows-Tastenkürzel nicht auf Ihrer Site. Auch mit der Such-Funktion nicht. (Entweder ist die Suche nicht gut oder ich habe nicht den richtigen Begriff probiert). K.

Mit dem Suchbegriff "Tasten" findet man u.a. "Windows-Tastenkombinationen". Übers Menü und Links: Computer/PC-Kurs
28.11.11 WS

Hallo, ich habe auf der Suche danach ob das von mir angesprochene Thema der SysTray-Bereinigung schon von Ihnen behandelt wurde, in der Rubrik der letzen Gesprächsrunden unter "PDF-Tools (PDF erstellen, bearbeiten, konvertieren)", dem Link folgend auf der Seite nur den Hinweis auf die fehlende Registrierung gefunden. War/ist das von Ihnen so beabsichtigt? Liebe Grüße Klaus Heine

05.12.11 WS

03.12.2011 Hallo, mir glingt es nicht die Bilder aus einer beendeten e-bay-Auktion auf meine Festplatte zu kopieren. Nach einer gewisser Zeit werden diese Bilder in der e-bay nicht mehr zur Verfügung stehen. Haben Sie eine Idee hierzu? Danke Be.Hem 03.12.2011 Es hat sich erledigt. Grüße Be.Hem

So ist das eben im Internet: Inhalte verschwinden, neue Inhalte kommen. Dagegen hilft oft nur eine schnelle Reaktion.
05.12.11 WS

04.12.2011 Hallo, habe mich gerade wieder mal mit dem ECDL beschäftigt. Bin dabei auf den schadhaften Link im Wiki hängen geblieben. Über "http://www.dlgi.de/uploads/media/ECDL_IT-Sicherheit_Syllabus.pdf" kommt man wohl auf die gewünschte Seite. Gruss Klaus Heine da Monteleone

Jetzt sollte der Link zum Syllabus korrekt funktionieren. (Leider ändern die Admins öfters mal den Link)
05.12.11 WS

12.12.2011 Hallo, habe mich daran erinnert, dass Sie schon mal etwas zu Falzlinien in Word erzählt haben. Im Archiv bin ich fündig geworden. Leider ist der Link unter: "Falzlinien in Word: http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Falz.htm" beschädigt, d. h. er führt ins Leere. Gruss Klaus Heine

13.12.11 WS

Vielen Dank, jetzt sehen die Briefe nach was aus. Gruss und Ihnen & Son einen Guten Rutsch Klaus Heine

Danke und Grüße zurück
06.01.12 WS

01.01.2012 Hallo und ein Gutes Neues Jahr!
Nochmals zur Systemtray-Säuberung unter Vista:
Die Anweisung gemäß dem auch von Ihnen empfohlenen Link:
"http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/624-infobereich-von-tray-icons-saeubern.html" im Zusammenhang mit der im Anhang zu findenden fertigen Regdatei "trayicon.reg" FUNKTIONIERT.
Eine Bereinigung von Hand in der Registry funktionierte hingegen nicht, d. h. die alten Einträge blieben.

WICHTIG ist der Hinweis auf Folgendes:
"Nach dem Einspielen dieser (... der reg.-Datei) beende ich die explorer.exe über den Taskmanager und starte diesen zugleich wieder. Danach starte ich den PC komplett neu. So und nun ist der Infobereich gereinigt und kann wieder über die Eigenschaften der Taskleiste > Infobereich > Anpassen angepasst werden."
Daran sollte man sich "sklavisch" halten, nach dem Motto: Wenn schon Kochrezept, dann aber richtig!

Liebe Grüße
Klaus Heine

Kleiner Tipp zur Syntax des Wikis:
Zeilenwechsel ohne Leerzeile gibt es mit 2 aufeinanderfolgenden Backslashs am Ende der Zeile
06.01.12 WS

Page last modified on 01.04.2016 08:18 Uhr