Dies Und Das

sich französisch verabschieden


Pentalemma

Analog zum Dilemma mit zwei möglichen Schlüssen ist ein Pentalemma eine Situation mit fünf möglichen Schlüssen:
  • Entweder
  • oder
  • sowohl als auch
  • weder noch
  • keins von allen
(gefunden in Gulbins/Kahrmann, Mut zur Typographie, Berlin 1992 Springer-V.)
Beim Hexalemma käme noch dazu:
  • alles zugleich
und als Krönung das Heptalemma:
  • ein bisher unerkannter Schluss
(die letzteren Ergänzungen: (c) Walter Spannagel ) :D

Michaela Bahnmüller

Stewardess(Flugbegleiterin) bei Air Berlin. Bekannt geworden durch ihre Verabschiedung der Fluggäste in Stuttgart auf Schwäbisch. Ein Fluggast hatte es aufgenommen und stellte es bei Youtube ein. Nach einer Woche hatten sich über 1 Million Menschen den Clip angesehen bzw. -gehört. Hier der Link: http://www.youtube.com/watch?v=shl7ORqbkOw

Kunst

» :) Martin Hausmann's Sohn fragte danach was Kunst sei. Nach einem Vortrag des Vaters von etwa 16 Minuten fragte sein Sohn dann spezifischer: 'Und was ist denn nun Kunst-Honig ?'. :-0 « (Text im WWW gefunden)

  • Der Autor heißt Manfred Hausmann
  • Der fragende Sohn heißt Martin und ist 4 Jahre alt
  • Er fragt seine Mutter: "Mutti, was'n Kunst?"
  • Die Dauer der Antwort wird in der Geschichte nicht angegeben
  • Und die Nachfrage des Sohnes lautet: "Und was'n nu Kunstdünger?"
  • Nachzulesen in Manfred Hausmanns Buch "Martin"
  • Und dazu noch ein Deppenapostroph

Fazit: Besser nicht aus dem Gedächtnis zitieren, es sei denn, man hat ein gutes :)


Lesen

Luat eienr Stduie der Cambrdige Unievrstiät speilt es kenie Rlloe, in welcehr Reiehnfogle die Buhcstbaen in eniem Wrot vorkmomen, whctige ist nur, dsas der ertse und der lettze Buhcstbae stmimt. Der Rset knan in eienm völilegen Duchrienanedr sein und knan trtozedm prboelmols gelseen wreden. Das ist so, wiel das menchsilche Ague nicht jeedn Buhcstbaen liset. Ertsuanlich, nihct?

gefunden: http://www.voelcker-buch.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=49&Itemid=68

...aber die Behauptung stimmt so nicht! Wer mehr wissen will, lese Stanislas Dehaene, Lesen: Die größte Erfindung der Menschheit und was dabei in unseren Köpfen passiert. ISBN 978-3442743940


"Jeff! Ich heiße Jeff"

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/landshut/regionales/Jeff-ich-heisse-Jeff-;art67,188024

Page last modified on 28.04.2016 13:39 Uhr